Herzlich Willkommen bei der Sachensucherin

Das Blogger-Fieber hat mich nun auch erwischt und ich freue mich das ihr auf meine Seite gefunden habt.

Ihr könnt hier diverse, von mir selbstgenähte Dinge sehen und vielleicht auch das eine oder andere lesen.

Kommentare sind ausdrücklich erwünscht :-))

Solltet ihr Interesse an einem Teil meiner bisherigen Werke VOR meinem Blog haben, dann bitte hier entlang

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Solche Tage sollten öfter sein ;-)

Heute war ich mit meiner Mutter in der Stadt und habe die letzten Weihnachtsgeschenke besorgt.

Da bin ich natürlich zufällig an einem Stoffladen vorbeigekommen und habe diesen schönen Cord gefunden und direkt mal 2 meterchen mitgenommen!


Der ist doch perfekt für meine neue Carpetbag.
Den Schnitt hab ich schon eine Weile inkl. Taschenbügel, nur der passende Stoff fehlte noch. Jetzt kann ich ja loslegen.

Dann kam auch noch der Paketbote von DHL und brachte den noch fehlenden Stoff für die Kissen der Krankenschwestern.

Mein bedruckbarer Stoff war auch abholbereit, also schnell hin und abgeholt, somit kann ich jetzt die Kissen endlich beginnen, vielleicht schaff ich´s ja noch bis Weihnachten.
Ich bin mal gespannt was besser ist, der fertige, zum drucken vorbereitete Stoff, oder Stoff selbst bearbeiten mit Bubble Jet und Freezer Paper?!
Ganz billig ist der fertige Stoff ja nicht.


Dann kam auch noch der Hermesbote und brachte mir das Paketchen mit dem Krimskrams.
Endlos RV´s mit Zipper (rosa Zipper für rosa RV), Schrägband, Knöpfe und Satinband.
Die Druckknöpfe hatte ich vorher schon besorgt. Mein Zangenzubehör verschwindet immer ;-)).
Jetzt kann ich mich doch schön während der kalten Tage beschäftigen.

Wünsche allen noch einen schönen Abend und auch viele schöne Shoppingtage ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen