Herzlich Willkommen bei der Sachensucherin

Das Blogger-Fieber hat mich nun auch erwischt und ich freue mich das ihr auf meine Seite gefunden habt.

Ihr könnt hier diverse, von mir selbstgenähte Dinge sehen und vielleicht auch das eine oder andere lesen.

Kommentare sind ausdrücklich erwünscht :-))

Solltet ihr Interesse an einem Teil meiner bisherigen Werke VOR meinem Blog haben, dann bitte hier entlang

Sonntag, 23. Mai 2010

Es ist da, es ist da!!!!!!

Mein Stickmodul ist endlich da *freuhüpf* allerdings hab ich gestern den ganzen abend damit verbracht, das Programm auf den Lappi zu kriegen, da der ohne Laufwerk, und dann eben dieses ans laufen, weil Kompatibilitätsprobleme mit Windows 7 *brechwürg*

Jetzt läuft es, aber ich hab bei dem schönen Wetter lieber im Garten gesessen als in der Wohnung an der Nähma. Vor allem das es übermorgen eh wieder schlecht werden soll.

Als erstes werde ich die super süße Luise ausprobieren.



Ich finde die total süß und danke recht herzlich für den Freebie.

Samstag, 22. Mai 2010

Was soll es werden ????

Also ich hatte ja was vor, und es fing so an ;-)



Stoffreste auftürmen, damit man einfach mal reingreifen kann und dann einfach wild zusammennähen.



Da das ganze ja auch ein bisschen polstern soll, nähen wir das auf Vlies, den wir vorher schon in die gewünschte Endgröße geschnitten haben



Dann nähen wir es zusammen und das sieht dann von vorne so aus



von hinten so



und so geöffnet mit dem dafür bestimmten Inhalt



Gefüttert habe ich die Tasche mit einen Neopren/Fleece Stoff, hält im Winter warm und bei Nässe trocken ;-)). Leider ist der ein bisschen elastisch und dadurch die Ränder der Tasche ein bisschen verzogen ;-((.



Aber es ist ja der erste Versuch, der allerdings nicht viel mit dem zu tun hat, was ich ursprünglich vor hatte ;-)). Ich hab einfach mal drauslos genäht. Ein Gutes hat es aber auf jeden Fall gehabt:

Ich weiß jetzt das man Klett am besten mit nem RV Fuß annäht!!!



So bin mal gespannt ob ich morgen das hinkriege was ich mir da so ausgedacht hatte.

Freitag, 21. Mai 2010

Jitney Miser Bag

Also meine Probetasche ist fertig. Und für die Hunderunde reicht die doch sogar fürs erste ;-))



und so sieht das gute Stück angehängt aus.



Also mit ein paar schöneren Stöffchen und Blingbling oder nett bestickt, ist das doch echt was und rucki zucki genäht das gute Stück ;-))

Donnerstag, 20. Mai 2010

Kreative Denkphase ....

also immo bin ich dabei, einige Dinge im Kopf zu ordnen, das auf Papier zu bringen und umzusetzen. Das benötigte Zubehör hab ich auch schon alles besorgt, jetzt brauch ich nur noch ein passendes Stöffchen, dann kanns losgehen.

Ich bin gespannt ob ich das so hinkriege wie ich möchte. Eigentlich wollte ich heute schon beginnen, war aber leider von übelstem Schwindel geplagt, entweder der Wetterumschwung, oder mein Bandscheibenimplantat!!!???

Also erst morgen!!

Dann möchte ich auch noch eine "JITNEY MISER BAG" nähen.



Wenn ihr auf den Link klickt, müßt ihr oben recht unter "Video Channels" auf Daily Linup gehen und dann unten am Videofenster auf "Browse Videos" und dann das 12. !!Natürlich nur für die, die sehen wollen wie das Teil genäht wird ;-)

Auch für dieses gute Stück habe ich verschiedene Ideen und Verwendungen. ;-)

Ansonsten wünsche ich schöne Pfingsten und dann sehen wir uns bestimmt mit ein paar Taschen mehr wieder ;-)

Sonntag, 16. Mai 2010

Meine erste JULIE!!!

So dann hab ich doch heute endlich mal meine erste Julie genäht. Endlich mal eine TASCHE und nicht nur ein Beutel ;-))



Ich finde sie ganz gut, aber farblich geht da noch was. War bestimmt nicht die letzte die ich gemacht habe ;-))

Allerdings hab ich doch schon so 5 Stunden gebraucht, also die macht man nicht mal eben ;-)

Schönen Sonntag wünsch ich noch allen ;-)

Samstag, 15. Mai 2010

Nassfilzen, mein erster Versuch!

Heute hab ich mich im Nassfilzen versucht. Allerdings emfpinde ich das Ergebnis nicht als wirklich befriedigend.

Naja Übung macht den Meister. Vielleicht finde ich ja noch jemanden, der mir das mal live zeigt.

Montag, 10. Mai 2010

Montag ist Wiegetag!!! Woche 1

Also ihr lieben,

ich hatte ja eigentlich die ganze Woche super durchgehalten, aber am Freitag abend hab ich dann das erste mal einen Drink durch eine Mahlzeit ersetzt und dann gings wieder los. Samstag und Sonntag Frühstück und Sonntag dann nachmittags eine schöne echte originale "Bergische Kaffeetafel". Ich war also Freitag morgen beim wiegen schon bei 65 kg, also -2kg. Jetzt sind es aktuell aber doch NUR 1,3 kg geworden.

Hier das Beweisfoto



Zusätzlich war ich ja 3 x 2 Std. beim Sport.

Na da geht doch noch was, oder?? Allerdings ist auch mein BMI wieder im Normbereich und auch an den Maßen sieht man das was voran geht!!!

Samstag, 8. Mai 2010

Geschirr kostenlos testen!!!!



Diese tolle Aktion habe ich bei Nicole gesehen und mich dort auch beworben und tatsächlich habe ich es geschafft und bekomme jezt auch ein tolles Kaffeeservice zum testen.

Wie und wo erfahrt ihr hier

Ich hab mir folgendes Geschirr ausgesucht und warte jetzt gespannt darauf das es ankommt und ich es testen kann.



Bewerbt euch doch auch und testet das schöne Geschirr. Man kann aus 4 verschiedenen Dekors aussuchen.

Schönes Wochenende wünsch ich euch

Mittwoch, 5. Mai 2010

Überraschungs-Candy


Na da mach ich doch mal mit, und zwar bei Myriam Kreativ

Zu gewinnen gibt es Dinge die gute Laune machen ;-))

Viel Spaß und viel Glück!!

Überraschungs-Candy

Na da mach ich doch mal mit, und zwar bei Myriam Kreativ

Zwischenstand wegen Ungeduld ;-)

Ich hab es dann doch nicht ausgehalten und bin heut morgen mal auf die Waage gehüppelt.

1 kg ist schon weg, also nur noch 66 kg und einen BMI von 25,8!! Mein BMI Bereich ist 21 - 26 *freu*

Ich halte tapfer durch und habe immer noch keine Fressattacke bekommen ;-))

Montag, 3. Mai 2010

Ich war am Sonntag fleissig ;-))

Am Sonntag hab ich mal so richtig Gummi gegeben und soviel geschafft wie schon lange nicht mehr.

Ich habe für mein Himmelbett einen Himmel genäht



Dann hab ich für meine kleine ein paar T-Shirts bemalt. Die Farben waren die von der CREATIVA vom Schatzi-team.

Dieses hier hatte so komische Flecken, woher auch immer, jetzt sieht man sie nicht mehr. Hier die Vorderseite, die Matruschka hab ich noch mit Thermo Folie bebügelt.



und hier noch mal die Rückseite, da musste dann unbedingt noch der KOI drauf



Dann haben wir noch eine Blütenfee auf eine olle langweilige Jeans gemacht



und dann noch ein ganz olles langweiliges T-Shirt verschönert



Da ist mir nur ein Missgeschick mit den Perlenstiften passiert. Ich hatte den Namen mit den Perlen Stiften gemacht und nicht lange genug trocknen lassen und dann waren die verhuddelt. Da hab ich dann kurzerhand mal eben drübergebügelt und alles gequetscht.

Natürlich hatte ich auch noch ne kaputte Hose im Schrank, an der ich ein bisschen üben konnte.

Denn ich wollte mal Filzen mit Freihandsticken ausprobieren und das ist dabei rausgekommen. Ist zwar nicht optimal aber schöner wie das Loch vorher allemal ;-))



Hier auch nochmal die Großaufnahme



Am Freihandsticken wird jetzt auch schön weitergeübt.

Um die Sachen rum hab ich den BSR mal ausprobiert, ich muß ja auch fürs Freihandquilten üben *lach*

Es hat begonnen!!!

also wir haben bei den HSlerinnen einen Fred gestartet und wir hoffen das wir es gemeinsam schaffen.

Ich mache den BIKINI Notfall Plan von Almased. Das Zeug schmeckt zwar wie meine Oma unterm Arm, aber was tut man nicht alles.

Also Wiegetag ist Montag und ich fange an mit



Mein BMI ist 26,2, also minimal zuviel, denn mein BMI Bereich ist 21 - 26!!

Dann wollen wir mal sehen ob das auch klappt, obwohl ich starke Zweifel habe, das ich es schaffe eine Woche nix zu Essen!!!

Ich hab jetzt schon Hunger *heul*