Herzlich Willkommen bei der Sachensucherin

Das Blogger-Fieber hat mich nun auch erwischt und ich freue mich das ihr auf meine Seite gefunden habt.

Ihr könnt hier diverse, von mir selbstgenähte Dinge sehen und vielleicht auch das eine oder andere lesen.

Kommentare sind ausdrücklich erwünscht :-))

Solltet ihr Interesse an einem Teil meiner bisherigen Werke VOR meinem Blog haben, dann bitte hier entlang

Mittwoch, 30. Dezember 2009

Mystery Kaffe Fassett Projekt 2010!!

Hallöchen ihr lieben,

heute ist mein Mystery Paket gekommen und wer wissen möchte was es damit auf sich hat und wie es damit weitergeht, der muß hier gucken

Denn dafür mußte ich doch einen extra Blog machen, denn das wird ja eine laaaange Geschichte ;-)

Samstag, 26. Dezember 2009

Gestern noch in Hollywood...


und heute schon bei uns zuhause!!!

Als ich heute morgen die GALA durchblätterte fand ich dieses Bild und dachte mir, die kann ich bestimmt auch und auch wesentlich günstiger als die bestimmt war !!

Es ist das erste Testmodell mit noch kleinen Schönheitsfehlern, aber ich finde, für den ersten Versuch ist die doch schon ganz ok, oder?


Ich wünsche allen noch ein paar schöne Restfeiertage.

Mittwoch, 23. Dezember 2009

Morgen kommt das Christkind ;-))

Hallo ihr lieben Leser und Leserinnen,
morgen ist dann endlich Heilig Abend und ich habe noch schnell die Bestecktaschen fertig gemacht.
Ich habe mir dann die 2 verschiedenen Designs ausgesucht


und daraus sind dann folgende Bestecktaschen geworden. Ich hoffe meine Mutter ist beeindruckt ;-)




Dann habe ich ja gestern endlich den Weihnachtsbaum gekauft und die Kinder haben ihn heute geschmückt. Hier einmal mit Blitz, leider nicht so schön

Hier noch einmal in Nachtaufnahme ;-) wirkt schon weihnachtlicher


ich bitte das Handtuch zu entschuldigen, leider ist der Christbaumständer etwas undicht!

Ich wünsche allen ein ruhiges Weihnachtsfest und schöne Geschenke.
Wir lesen uns nach Weihnachten wieder.

Freitag, 18. Dezember 2009

Warme Socken!



Da ich ja, aufgrund meiner Bandscheibenprobleme (HWS), nähtechnisch etwas ausfalle, hab ich mal wieder Socken gestrickt.

Die orange/roten sind für meine Freundin Gabi und die anderen mal wieder für mich, denn ich mußte jetzt aufgrund von extremer Ausleierung (ja ich benutze Weichspüler) einige aussortieren.

Meine Tochter hat dann jetzt direkt auch wieder welche bestellt und die mache ich jetzt und danach werde ich Overknee Strümpfe stricken. Da hatte ich eine schöne Anleitung auf der REGIA Seite gefunden zu der Handdye Wolle, da muß ich aber erst noch Wolle nachbestellen, denn da brauch ich ja ein wenig mehr als für normale Strümpfe. Ich hab da eine schöne von ONline gefunden, die ich schon hier habe und zwar ein Merino/Seide gemisch. Die lassen sich dann bestimmt gut tragen.

Ich hoffe das ich jetzt am Wochenende mal wieder ein bisschen nähen kann, denn ich hab ja noch viel vor ;-)





Mittwoch, 16. Dezember 2009

Solche Tage sollten öfter sein ;-)

Heute war ich mit meiner Mutter in der Stadt und habe die letzten Weihnachtsgeschenke besorgt.

Da bin ich natürlich zufällig an einem Stoffladen vorbeigekommen und habe diesen schönen Cord gefunden und direkt mal 2 meterchen mitgenommen!


Der ist doch perfekt für meine neue Carpetbag.
Den Schnitt hab ich schon eine Weile inkl. Taschenbügel, nur der passende Stoff fehlte noch. Jetzt kann ich ja loslegen.

Dann kam auch noch der Paketbote von DHL und brachte den noch fehlenden Stoff für die Kissen der Krankenschwestern.

Mein bedruckbarer Stoff war auch abholbereit, also schnell hin und abgeholt, somit kann ich jetzt die Kissen endlich beginnen, vielleicht schaff ich´s ja noch bis Weihnachten.
Ich bin mal gespannt was besser ist, der fertige, zum drucken vorbereitete Stoff, oder Stoff selbst bearbeiten mit Bubble Jet und Freezer Paper?!
Ganz billig ist der fertige Stoff ja nicht.


Dann kam auch noch der Hermesbote und brachte mir das Paketchen mit dem Krimskrams.
Endlos RV´s mit Zipper (rosa Zipper für rosa RV), Schrägband, Knöpfe und Satinband.
Die Druckknöpfe hatte ich vorher schon besorgt. Mein Zangenzubehör verschwindet immer ;-)).
Jetzt kann ich mich doch schön während der kalten Tage beschäftigen.

Wünsche allen noch einen schönen Abend und auch viele schöne Shoppingtage ;-)

Dienstag, 15. Dezember 2009

Ich will ein Korsett!!!

Seit langer Zeit trage ich mich schon mit dem Gedanken mir ein Korsett zu nähen, allerdings hab ich mich nie getraut. Aber jetzt hats mich gepackt, nachdem ich bei den Hobbyschneiderinnen mal wieder einen WIP von SEW begleitet habe und Sie sich wieder ein wunderschönes Korsett genäht hat.

Das eine ist ein gutes Anfängermodell von Laughing Moon (Dore und Solverado)


und das andere ein Korsett für PIN-UP Girls von Freedom Corsets Nr. 1407.



Bestellt hab ich mir außerdem 2 langersehnte Bücher, eins von Linda Sparks

und eins von Jill Salen




Ich kanns kaum erwarten das die Bestellungen eintrudeln und ich dann endlich mal was aufregendes nähe ;-)) und dann die schönen Teile anziehen und eine wahnsinns Figur machen ;-)

Paket angekommen ;-)

Heute ist eins meiner Pakete angekommen.


Ich hatte Baumwolle bestellt in verschiedenen Farben, )grün wird noch nachgeliefert) weil ich doch für die Schwestern in der Kinderklinik Kissen nähen wollte mit einem Bild von einem Kind welches schon seit 10 Monaten auf der Station ist.

Er ist aus Tatschekistan und übers Friedensdorf hierhin gekommen um hier operiert zu werden.
Ich habe ihm schon ein Kissen genäht mit einem Bild der Krankenschwestern drauf und eins von uns (er, meine Tochter und ich), welches er dann als Erinnerung mit nach Hause nehmen kann.


Jetzt sollen die Krankenschwestern auch alle eins kriegen mit einem Bild von ihm ;-).

Insgesamt sollen es 20 Stück werden 40 cm x 40 cm in verschiedenen Farben damit sich jede ein passendes aussuchen kann.

Da wir bedingt durch dir CF meiner Tochter auch oft auf der Station sind, haben wir uns mit ihm angefreundet und halt auch ein besonderes Verhältnis zu den Schwestern.

Sonntag, 13. Dezember 2009

Chenille Technik


Heute am 3. Advent habe ich mal wieder ein Kissen für das Wanderpaket gemacht, diesesmal habe ich Chenille-Technik benutzt.

War ziemlich aufregend, aber ist doch ganz nett geworden.

Jetzt muß ich mir noch was für Kissen Nummer 3 ausdenken.

Wünsche allen noch einen schönen geruhsamen 3. Adventsabend, den werde ich jetzt gleich auch genießen und dabei meine Socken fertig stricken.

Samstag, 12. Dezember 2009

Knotentasche


So heute hab ich mal eine Knotentasche ausprobiert. Gesehen hab ich die auf Smilla´s World.

Ich hatte zwar gedacht sie wäre etwas größer, aber Portemonaie, Schlüssel und was Frauen sonst noch brauchen paßt auf jeden Fall rein ;-)).

Als BUKO eignet er sich allerdings nicht *gg*

Freitag, 11. Dezember 2009

1. Kissen fürs Wanderpaket ??


Soooo, nun hab ich noch eins gemacht und ich denke das könnte das erste für das Kissen-Wanderpaket sein. mal sehen.

Die Blume ist 3D, die hab ich mit Bastelwatte gefüllt.

Kissen Workshop

Hallöchen,
heute hab ich mich mal einen Kissenworkshop eingeworfen, da ich ja beim Kissenwanderpaket mitmache und ich schon mal ein bisschen üben muß, damit die Kissen auch schön werden.

Das ist ein Kissen in 40 x 80 und wird ein schönes Plätzchen auf dem Bett meiner Tochter bekommen.

Die Applis hat sie sich selbst ausgesucht.

Von hinten ein Feen-Stoff, damit man auch mal wechseln kann ;-))

So und jetzt geh ich mal gucken was mir für das Kissen-Wanderpaket noch so einfällt ;-)

Nackenrolle




Das ist ein ganz einfaches Nackenkissen mit Styroporkügelchen gefüllt. Das wollte meine kleine unbedingt haben.

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Tatüta ;-))


Soooooo, nun gibts die Tatüta auch in schön und nicht so schief *lach*. Ist doch ganz einfach wenn man das mit der "Kellerfalte" endlich begriffen hat ;-))

Dienstag, 8. Dezember 2009

In stillem Gedenken


Leider habe ich gestern erfahren, das "Isi" am Sonntag gestorben ist.
Sie war auch CF Patientin und ist im Jahr 2008 Lungentranspantiert worden.
Wir haben Sie in Tannheim im Oktober 2008 kurz nach Ihrer Transplantation kennengelernt.
Sie war ein wirklich liebes Mädchen, haben viel Zeit in der Reha zusammen verbracht und viel geredet.
Es tut mir wirklich sehr leid, denn sie ist nur 18 Jahre alt geworden.

Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück, es kommt nicht darauf an wie lang es ist, sondern wie bunt!!


Montag, 7. Dezember 2009

Eine schöne neue Woche wünsche ich..


und wieder habe ich was ausprobiert. Nämlich die Tatütas!!!
Bisher ist der ganze Tüddelkram ja an mir vorbeigegangen, denn ich habe eigentlich nur Kinderkleidung genäht, aber irgendwie hat mich das Accecoires-Fieber gepackt ;-)

Hier mein Probemodell, welches, wenns nicht so schief wäre, sogar gar nicht so schlimm ausgefallen ist. Es ging mir bei dem Ding aber erstmal um ein paar Grundsätzliche Dinge wie "Kellerfalte", die vor meinem Kopf ein Brett produziert haben, welches ich dann erstmal beseitigen mußte.

Aber es werden weiter folgen, und die dann auch in schön *grins*

Übrigens muß ich auch noch weiter an den Bestecktaschen arbeiten, denn die sind auch noch nicht schön, sollen aber bitte Weihnachten fertig sein.

Sonntag, 6. Dezember 2009

Advent,.Advent, 2 Lichter brennen ;-)



Hallo ihr´s,

ich habe beim Nachtnähen mitgemacht und bin jetzt endlich fertig ;-)

Es ist nochmal ein Little Treasure geworden, aber in Mini, auch zum wenden und eine Stifterolle.
Beides fürs Wanderpaket, wo ich noch meine Startetteile hinschicken muß.

Ich gehe jetzt mit dem Hund, spiele noch Nikolaus und gehe dann ins Bett ;-)

Wünsche allen einen besinnlichen 2. Advent und einen vollen Nikolausstiefel!!

Samstag, 5. Dezember 2009

jetzt haben sie mich auch soweit ;-)


Isch blogge *lach*
dabei wollte ich das gar nicht, aber irgendwie kommt man nicht drum herum und wenn man schöne Sachen herstellt, will man (Frau) ja auch das die gesehen werden.

Also ab heute könnt ihr hier meine Sachen bewundern.

Dies ist ein sogenanntes "Little Treasure" den ich für meine Freundin zu Nikolaus gemacht habe. Es handelt sich quasi um einen Little "Wende" treasure ;-)

Gefüllt ist der mit leckeren frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen.