Herzlich Willkommen bei der Sachensucherin

Das Blogger-Fieber hat mich nun auch erwischt und ich freue mich das ihr auf meine Seite gefunden habt.

Ihr könnt hier diverse, von mir selbstgenähte Dinge sehen und vielleicht auch das eine oder andere lesen.

Kommentare sind ausdrücklich erwünscht :-))

Solltet ihr Interesse an einem Teil meiner bisherigen Werke VOR meinem Blog haben, dann bitte hier entlang

Samstag, 14. August 2010

und jetzt noch die rechte Hand

... mit links gemacht.

Die sehen doch schon ziemlich ordentlich aus ;-))


nicht mehr so dick und nix in die Nagelhaut gelaufen.

Kommentare:

  1. Prima... meine müssen alle 2 Wochen aufgefüllt werden :o - seit ich nicht mehr rauche wachsen die wie der Teufel... und wenn meine zu lang werden, bekomm ich Nagelbettbruch (und das tut verdammt weh!!)
    Hast du einen Kurs gemacht???

    AntwortenLöschen
  2. Nein ich habe keinen Kurs gemacht, ich hab einfach mal probiert ;-)) aber ich versuche grade über´s Amt einen Bildungsgutschein zu bekommen und eine Ausbildung zu machen.
    Ich glaub länger wie 2 Wochen will ich meine auch nicht haben *lach* hab doch soviel zum ausprobieren. Hab jetzt mal alle gleichmäßig in blau.
    Aber normalerweise wenn die vernünftig aufgebaut sind, dürfte das mit dem Nagelbettbruch nicht passieren, das passiert wenn die zu dünn sind an der Sollbruchstelle.
    Hast du Gel oder Acryl??
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Gelnägel und der Nagelbettbruch passiert nur, wenn sie zu lange rausgewachsen sind... ;)
    Meine Trauzeuginfreundin ist die Nageldesignerin, sie hat schon etliche Schulungen und ein Diplom. Du solltest sehr vorsichtig sein, denn sie hatte auch schon Kunden mit Nagelpilz und sonstigen Entzündungen (was sehr schnell gehen kann). Bei mir hatte mal eine zuviel Nagel runtergefeilt... auch das geht sehr schnell... und als ich im UV Gerät war hätte ich an die Decke springen können...
    Na dann schau mal ob du einen vernünftigen Kurs besuchen kannst, Talent scheinst du zu haben :D :D
    Grüssle

    AntwortenLöschen